TAILIEUCHUNG - BIOS und Troubleshooting- P55

BIOS und Troubleshooting- P55: In einem PC stellt das Basic Input Output System – kurz das BIOS – die softwaretechnische Verbindung zwischen dem Betriebssystem und der jeweiligen PC-Hardware her, die maßgeblich vom verwendeten Chipset abhängig ist. Wie dieses Zusammenspiel funktioniert und welche Aufga- ben dabei dem BIOS zukommen, wird im ersten Teil dieses Buches behan- delt, wobei die grundlegenden BIOS-Setup-Einstellungen hier ebenfalls mit erläutert werden. | Kapitel 15 Fehlermeldungen analysieren POST-Code Test Beschreibung für AMI Win-BIOS 62 DMA 1. Basisregister getestet 65 DMA 2. Basisregister getestet 66 DMA Initialisierung beendet Interrupt-Controller 8259 initialisieren 67 Interrupt-Controller ist initialisiert 7F Erweiterte NMI-Funktionen einschalten 80 Anfang des Tastaturtests Test ob Taste gedrückt 81 Tastatur-Reset gedrückte Taste gefunden Test des Tastatur-Controllers 82 Tastatur-Controller-Test beendet Command-Byte schreiben 83 Command-Byte ist geschrieben weitere Tastatur-Controller-Initialisierung 84 Test ob ermittelte Speichergröße mit dem CMOS-RAM übereinstimmt 85 Test ob ein Passwort gesetzt ist 86 Passwort überprüft Setup vorbereiten 87 Setup ist vorbereitet Ausführung des CMOS-Setups 88 CMOS-Setup beendet Bildschirm gelöscht 89 Power-On-Message ausgeben 8B Grafik-BIOS ins RAM kopieren 8C Grafik-BIOS ist kopiert optionalen Setup vorbereiten 8D Optionaler Setup absolviert 8E Testen der Bus-Maus 8E Initialisieren der Maus Harddisk-Controller zurücksetzen 8F Harddisk-Controller ist zurückgesetzt 90 Reserviert 91 Floppy-Setup Harddisk-Setup ausführen 92-93 Reserviert 94 Harddisk-Setup beendet Speicher setzen 95 Speicher initialisiert Bus auf C8000h initialisieren . SCSI Tab. POST-Codes für PCs mit AMI Win-BIOS Forts. 55 POST-Codes magnum POST-Code Test Beschreibung für AMI Win-BIOS 96 Reserviert 97 C800h-Initialisierung beendet optionaler ROM-Test 98 Optionaler ROM-Test beendet 99 Setup-Timer initialisieren 9A Setzen der Drucker- und seriellen Basisadressen 9B Drucker- und serielle Basisadressen gesetzt andere Initialisierungen 9C Coprozessor-Initialisierung 9D Coprozessor ist initialisiert 9E Erweiterte Tastatur und Ziffernblock testen 9F Erweiterte Tastatur und Ziffernblock sind getestet Tastatur-ID ausgeben A0 Tastatur-ID-Flag wird zurückgesetzt A1 Cache-Speicher testen A2 Cache-Speicher ist getestet A3 Tastaturrate einstellen A4 Wait States einstellen A5 Bildschirm löschen Parity NMI .

TÀI LIỆU MỚI ĐĂNG
Đã phát hiện trình chặn quảng cáo AdBlock
Trang web này phụ thuộc vào doanh thu từ số lần hiển thị quảng cáo để tồn tại. Vui lòng tắt trình chặn quảng cáo của bạn hoặc tạm dừng tính năng chặn quảng cáo cho trang web này.