TAILIEUCHUNG - Tesaband

Diese Prüfung ist eine einfache empirische Prüfung zur Beurteilung des Haftens von ein- und mehrschichtigen Anstrichen auf ihrem Untergrund, sowie des Haftens der Schichten aufeinander. Ferner können die Sprödigkeit und andere Festigkeitseigenschaften des Anstriches beurteilt werden. Nach jeder Produktion und jeder Laborausarbeitung wird die Probe dieser Prüfung unterzogen. | TIGERWERK Lack- und Farbenfabrik Qualitätswesen Prüfanweisung Gitterschnittprüfung mit Tesabandabriß PA 30 1. Übersicht Prüfnorm DIN 53 151 - A Prüfmittel Einschneidegerät Klapplineal Zweck Diese Prüfung ist eine einfache empirische Prüfung zur Beurteilung des Haftens von ein- und mehrschichtigen Anstrichen auf ihrem Untergrund sowie des Haftens der Schichten aufeinander. Ferner können die Sprödigkeit und andere Festigkeitseigenschaften des Anstriches beurteilt werden. Nachjeder Produktion undjeder Laborausarbeitung wird die Probe dieser Prüfung unterzogen. 2. Arbeitsanweisung Kurzbeschreibung des Verfahrens Die Durchführung erfolgt gemäß DIN 53 151. In die Anstriche werden mit dem Schneidegerät ein bis auf den Untergrund durchgehendes Schnittband mit 6 Schnitten und im rechten Winkel dazu ein weiteres Schnittband mit 6 Schnitten gezogen sodaß ein Gitter mit 25 Quadraten Gitterschnitt entsteht. Nach der Prüfung wird festgestellt ob alle Schnitte bis zum Untergrund durchgehen. Nach dem Herstellen des Gitterschnittes wird ein Tesafilm über die Gitterschnittfelder geklebt und wieder abgezogen. Anforderungen Die Schnittränder müssen vollkommen glatt sein und es dürfen keine Teilstücke des Anstriches abgeplatzt sein. 3. Anwendung Nach jeder Produktion für die vom Labor vorgegebenen Serien und nach jeder Erstentwicklung erfolgt diese Prüfung. 4. Auswertung Durch Vergleich der Gitterschnitte mit den Bildern gemäß DIN 53 151 Tabelle 2 wird der Gitterschnitt-Kennwert Gt DIN 53 211 des Anstriches ermittelt. Zugelassen von Ausgabedatum Änderungszustand Ordner-Nummer Seite DI Radoczy April 1994 00 HQ 03 - 18 1 1 TIGERWERK Lack- und Farbenfabrik Qualitätswesen Prüfanweisung Gitterschnittprüfung mit Tesabandabriß PA 30 1. Outline 1 1 test standard DIN 53 151 - A of 1 2 inspection devices cutting device folding ruler 1 3 purpose this check is a simple empirical check one on the other for the evaluation of adhering in and multilevel painting on their background

TÀI LIỆU MỚI ĐĂNG
6    6    0    15-08-2020
3    3    0    15-08-2020
5    4    0    15-08-2020
TÀI LIỆU XEM NHIỀU
9    6    0
TÀI LIỆU HOT
5    4    0
6    4    0