TAILIEUCHUNG - Schnellbewitterung QU-V 313 B

Erläuterung Um die Beständigkeit der Bindemittelsysteme gegenüber Bewitterung zu überprüfen werden Prüfbleche der Schnellbewitterung ausgesetzt, durch den Zeitraffereffekt dieser Prüfung kann einene schnelle Aussage über die Beständigkeit erhalten werden. Ebenso können eventuelle Produktionsfehler die einen Einfluß auf die Wetterstabilität haben auf diesem Wege erfaßt werden. | TIGERWERK Lack- und Farbenfabrik Qualitätswesen Prüfanweisung Schnellbewitterung QU-V 313 B PA 23 1. Übersicht Prüfnorm ASTM G-53 ISO 2813 DIN 67530 Glanzgradmessung Prüfmittel QU-V Prüfgerät Glanzgradmessgerät Erläuterung Um die Beständigkeit der Bindemittelsysteme gegenüber Bewitterung zu überprüfen werden Prüfbleche der Schnellbewitterung ausgesetzt durch den Zeitraffereffekt dieser Prüfung kann einene schnelle Aussage über die Beständigkeit erhalten werden. Ebenso können eventuelle Produktionsfehler die einen Einfluß auf die Wetterstabilität haben auf diesem Wege erfaßt werden. 2. Arbeitsanweisung Interne Prüfung - Aqualac Die beschichteten Proben werden einer Wechelbeanspruchung UV-B- Licht und Betauung ausgesetzt. Dadurch wird ein Zeitraffereffekt in der Bewitterung erreicht. Interne Prüfung - Pulverlack Die zur Bewitterung anstehenden Pulverlacke werden auf chromatierte QU-V Bleche aufgetragen und eingebrannt. Die so vorbereiteten Bleche dem Prüfgerät aufgegeben und der gleichen Belastung wie unter angeführt ausgesetzt. Anforderungen Aqualac Der geforderte Restglanz ist je nach Serie unterschiedlich und soll den im Labor ermittelten Ergebnissen Erstmusterabprüfung entsprechen. Pulverlack Serie Testdauer h geforderter Restglanz 19 allg. 165 60 19 matt 165 40 28 38 58 68 500 80 17 29 165 60 Geräteeinstellung Belichtung 4 Stunden 60 C Betauung 4 Stunden 45 C Zugelassen von Ausgabedatum Änderungszustand Ordner-Nummer Seite Ing. Mathe Juni 1998 02 HQ 03 - 18 1 3 TIGERWERK Lack- und Farbenfabrik Qualitätswesen Prüfanweisung Schnellbewitterung QU-V 313 B PA 23 3. Prüfintervalle Prüfintervall - Pulverlack Erstprüfung Bei der Verwendung eines neuen Bindemittelsystems Harz oder Härter ist die Prüfung als Orientierungshilfe im Zuge der Systemprüfung durchzuführen. Wiederholungsprüfung Diese Prüfung wird im Zuge der laufenden Fertigungskontrolle von jeder Poduktionscharge durchgeführt. Prüfintervall - Aqualac Bei Neuentwicklung .

TÀI LIỆU MỚI ĐĂNG
10    13    0    15-08-2020
TÀI LIỆU XEM NHIỀU
TÀI LIỆU HOT
10    23    0